header2

Wir haben über 30 Jahre Erfahrung in der Pflege

Das Seniorenzentrum wurde am 1. Dezember 1984 in Betrieb genommen und befindet sich in privater Trägerschaft. Es besteht aus 3 Häusern, in denen alte Menschen wohnen, die wegen körperlicher oder geistiger Defizite Hilfe benötigen.

Als Kompetenzzentrum vereinen wir verschiedene Partner zum Thema Pflege unter unserem Dach. Gemeinsam kümmern wir uns um das Wohl der Taunussteiner Seniorinnen und Senioren.

Beatmungspflichtige Patienten und Menschen mit Unterbringungsbeschluss können wir jedoch nicht aufnehmen.

Sie erreichen uns Montags bis Donnerstags von 8.00 bis 17.00 und Freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr.

Telefon

+49 (0) 6128 - 248 0

E-Mail

info@seniorenzentrum-taunusstein.de

Unsere Pflegephilosophie

Leben und Wohnen stehen bei uns im Vordergrund und wir tun alles dafür, dass die uns anvertrauten Menschen genau die Hilfe bekommen, die sie brauchen. Hierbei stehen die Würde und die Entfaltung des Menschen im Mittelpunkt. Basis unserer pflegerischen Arbeit ist die fördernde und aktivierende Prozesspflege. Auf der Grundlage eines individuellen Pflegebedarfsplans erhalten unsere pflegebedürftigen Bewohner eine persönliche 24-Stunden-Betreuung und Pflege, die Geist, Körper und Seele mit einbezieht. Ressourcen, Fähigkeiten, Werte und Interessen des Bewohners werden hierdurch aktiviert und gefördert.

Darüber hinaus haben wir ein spezielles Konzept für Menschen mit Demenz entwickelt, an dem sich unsere tägliche Arbeit ausrichtet. Dabei liegt unserer Arbeit jederzeit eine annehmende und wertschätzende Haltung gegenüber den Seniorinnen und Senioren zu Grunde.

startseite_01
startseite_02

Unser Betreuungskonzept

In unserem Hause arbeiten wir nach dem Präsenzkräftemodell. Die Seniorinnen und Senioren wohnen in kleinen, überschaubaren Gruppen, im Pflegeheim mit maximal 24 Bewohnern. Die Mitarbeiter, aber auch die Aufenthaltsräume und Pflegeeinrichtungen, sind alle dieser Gruppe zugeordnet und bilden damit einen festen und überschaubaren Bezugskreis.

Menschen mit Demenz werden durchgängig von fest zugeordneten Mitarbeitern betreut. Diese kennen den Bewohner und dessen Biografie besonders gut und sorgen für ein vielseitiges, ansprechendes Betreuungsangebot.

startseite_03
footer